Fonds-Magazin

  • Edelmetall-Experte Martin Siegel: „Für die nächsten Jahre sollten sich auf diesem Gebiet daher gute Anlagechancen ergeben.“
    von FondsDISCOUNT.de am 3. Dezember 2019 um 17:49

    Martin Siegel von Stabilitas beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Investitionsmöglichkeiten in Edelmetalle. FondsDISCOUNT.de hat den Manager zu seinem Silberminenfonds befragt.FondsDISCOUNT.de: Herr Siegel, wir unterstellen Ihnen hohe Expertise beim Edelmetall Silber und bitten um Ihre Einschätzung: Wie wird sich der Silberpreis in den nächsten Monaten entwickeln?Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Auswertung: Diese Nachhaltigkeitsfonds sind besonders beliebt
    von FondsDISCOUNT.de am 2. Dezember 2019 um 10:59

    Fonds, die nach Nachhaltigkeitskriterien anlegen, sind bei Anlegern zunehmend gefragt. Eine aktuelle Auswertung des Fondsvermittlers FondsDISCOUNT.de zeigt, in welchen der grünen Fonds derzeit am meisten Volumen steckt.Klimakrise, Insektensterben, Diskussionen um zeitgemäße Landwirtschaft und Ernährung, Plastikmüll, Vernichtung gigantischer Regenwaldflächen sowie Debatten um gute Arbeitsbedingungen, gerechte Entlohnung und faire Unternehmensführung – die Liste an Themen, die Politik und Gesellschaft derzeit prägen, ist lang. Das zunehmende Verantwortungsbewusstsein vieler Verbraucher hat auch die Finanzbranche in den vergangenen Jahren verändert, die wichtigen Stichworte hier lauten Sustainable Finance, Impact Investing oder zum Beispiel ESG (engl. Abk. der Anlagekriterien: Environment, Social, Governance).Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Internetunternehmer Jan Beckers über Gründermentalität und seinen Aktienfonds: „FinTechs haben immer noch riesiges Potential“
    von FondsDISCOUNT.de am 29. November 2019 um 10:13

    Jan Beckers gilt als einer der erfolgreichsten und aktivsten deutschen Seriengründer im Internet-Business. Jetzt können auch Anleger von seiner Expertise profitieren. Im Interview erklärt der passionierte Unternehmer seinen Ansatz. FondsDISCOUNT.de: Herr Beckers, Sie haben bereits als Student Ihre ersten Firmen gegründet und gelten heute, mit inzwischen 25 Online-Unternehmen, als Seriengründer. Worin besteht für Sie der Reiz des Gründens, was fasziniert Sie am Aufbau neuer Geschäftsmodelle?Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Sachwert-Ticker: Jetzt könnte es schnell gehen: Primus Valor und weitere Gesellschaften erwarten baldige Fondsschließungen
    von FondsDISCOUNT.de am 28. November 2019 um 11:19

    Die Optimierung des Immobilienportfolios des AIF ICD 9 läuft auf Hochtouren, die Gesellschaft rechnet aufgrund der hohen Nachfrage mit einer Ausplatzierung noch vor dem Jahresende. Weitere News gibt es von Immac und der US Treuhand. Primus Valor: ICD 9 könnte schon deutlich vor dem 31. Dezember 2019 schließenWie die Immobilienspezialisten von Primus Valor in einem Vertriebsschreiben bekannt geben, schreitet die Platzierung des Wohnimmobilien-AIF Primus Valor ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus (ICD 9 R+) mit großen Schritten voran. Mehr als 80 Millionen Euro von maximal 100 Millionen Euro Eigenkapital seien bisher schon eingeworben worden. Die Platzierungsgeschwindigkeit nehme derzeit nochmals deutlich an Fahrt auf und man rechne mit einer Schließung des Angebots noch in diesem Jahr. Zum Portrait mit Zeichnungsunterlagen:Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Aktiv vs. passiv: Besser als passiv: Mehrwert aktiver Manager wird unterschätzt
    von FondsDISCOUNT.de am 27. November 2019 um 14:46

    Dr. Marko Gränitz, freier Redakteur der FondsDISCOUNT.de-Partnerredaktion Smart Investor hat sich eine Studie von Finanzexperten zum Thema „Aktives Management“ genauer angesehen.Aktive Fondsmanager seien in den letzten 20 Jahren immer effizienter geworden und könnten anhand moderner Technologien künftig noch mehr Kosten einsparen und günstiger werden.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Stiftungsfonds und der Durchschnittszins: Wann es Zeit ist bei einem Stiftungsfonds die Augenbraue zu heben
    von FondsDISCOUNT.de am 27. November 2019 um 10:03

    Alles redet derzeit über den Nullzins und daraus resultierende Strafzinsen der Banken. Auch Stiftungen müssen sich mit dieser Thematik auseinandersetzen. Eine Betrachtung von Tobias Karow. Es ist dies eine blöde Sache, das mit dem Durchschnittzins. Der verhält sich wie Butter in der Pfanne. Es ist noch was in der Pfanne, was über Milchreis ausgegossen dieser Mahlzeit das letzte Etwas verleiht, aber die Folgen für Cholesterinspiegel und Hüfttopografie werden auf jeden Fall nicht positiv sein. Irgendwie wissen viele Stiftungsverantwortliche intuitiv, dass in ihren Stiftungsfonds zu viele Anleihen vor allem mit kurzen Laufzeiten drin sind, dass der ausschüttbare Kupon daher stetig rückläufig bleiben wird und die Lösung eine wäre, die unbequem ist. Der Durchschnittszins in vielen Stiftungsfonds ist deshalb so knifflig, weil er sich ganz langsam aber stetig zurückentwickelt, und erstmal auf dem niedrigen Niveau verharrt. Sollte es doch zu Zinssteigerungen kommen, wird der Durchschnittszins auch nicht sofort wieder steigen, sondern sich genauso langsam wieder nach oben entwickeln. Für Stiftungen ist das tricky, denn wenn der Durchschnittszins erstmal unten angekommen ist, bedeutet das Dürre im Fondsdepot.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • DWS Top Dividende und DWS Invest ESG Equity Income: Rendite mit klassischer DWS-Dividendenstrategie und ihrem ESG-Ableger
    von FondsDISCOUNT.de am 26. November 2019 um 15:36

    Das DWS-Dividenden-Duo im Portrait mit exklusiven Stimmen der beiden verantwortlichen Fondsmanager:Der Klassiker: DWS Top Dividende (ISIN: DE0009848119)Mit dem DWS Top Dividende möchte Portfoliomanager Thomas Schüßler laut eigenen Aussagen „die Nerven der Anleger langfristig schonen.“ Schüßler, der bereits seit dem Jahr 2001 im Dienst der DWS steht, investiert langfristig in dividendenstarke Aktien. Die Unternehmen, die in die Auswahl kommen, sollen stabile Cashflows und wenig konjunkturanfällige Geschäftsmodelle aufweisen. Der Fonds aus dem Jahr 2003 weist eine durchschnittliche jährliche Wertsteigerung von rund 9,4 Prozent und eine rund 25 Prozent niedrigere Volatilität als der Gesamtmarkt (gemessen am MSCI World) auf.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Russland: Aufschwung mit positivem Ausblick: Von Russlands Wirtschaftsboom profitieren
    von FondsDISCOUNT.de am 22. November 2019 um 14:20

    In diesem Jahr haben Fitch und Moody`s das Rating für Russland hochgestuft. Mit diesen Fonds können Sie profitieren.Russland ist flächenmäßig das größte Land der Erde und besitzt immense Rohstoffreserven. Das Erdgasvorkommen ist enorm. Die russische Volkswirtschaft stand im Jahr 2018 gemessen am Bruttosozialprodukt (BIP) – laut Statista – auf Rang elf. Seit rund drei Jahren befindet sich das ehemalige Zarenreich im ökonomischen Aufschwung. Die Prognosen für die kommenden Jahre sind nicht euphorisch, stehen aber für kontinuierliches Wachstum und Stabilität.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Effiziente Märkte?: So funktionieren die Finanzmärkte
    von FondsDISCOUNT.de am 22. November 2019 um 10:26

    Märkte reagieren in Sekunden auf politische Ereignisse oder nicht vorhersehbare Naturkatastrophen. Entstehen Renditen von Aktien daher auch aus Zufall? Dr. Wilhelm Berghorn gibt Antworten.Kann man den Markt schlagen? Wer sich mit dieser Frage befasst, kommt an der klassischen Kapitalmarkttheorie nicht vorbei. „Alle Informationen aus der Vergangenheit sind in den Kursen verarbeitet“, lautet die Grundannahme dieser Theorie (Eugene Fama 1970). Jegliche Analyse von Nachrichten, Bilanzdaten oder auch Kursverläufen ist hiernach nutzlos. Der Wettbewerb an den Börsen sei so stark, dass Aktienpreise sofort auf neu ankommende Informationen reagierten und diese „effizient“ verarbeiteten.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • College Fonds A – nicht nur für Stiftungen interessant: „Ansehnliche Ausschüttungsreserve gebildet“
    von FondsDISCOUNT.de am 21. November 2019 um 9:04

    Jörg Müller, Gründer und Geschäftsführer der Advice&Opinion Asset Management aus Krefeld, managt den College Fonds. Für ihn gibt es angesichts der Nullzinspolitik keine Alternative zu hohen Aktienanteilen im Portfolio. Gold dient der Stabilisierung.Herr Müller, derzeit liegt der College Fonds A (ISIN: LU1055585209) deutlich im Plus YTD. Was waren die Ertragstreiber?Den vollständigen Artikel lesen ...