Fonds-Magazin

  • C-QUADRAT GreenStars ESG Fund: „ESG-Integration muss sich für Unternehmen und Anleger lohnen“
    von FondsDISCOUNT.de am 6. Juli 2020 um 8:28

    Andreas Böger, Senior Fund Manager, C-QUADRAT Asset Management GmbH, Wien, zeigt im Interview auf, wie der Fonds seine Flexibilität nutzt, um bereits vor Corona die Aktienquote abzusenken. FondsDISCOUNT.de: Als Aktienfonds konzipiert, können Sie bei Bedarf Anleihen beimischen. In welchem Umfang und mit welcher Ausrichtung nutzten bzw. nutzen Sie diese Möglichkeit?Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Themenfonds: Mit den richtigen Trends in die Zukunft investieren
    von FondsDISCOUNT.de am 3. Juli 2020 um 12:01

    Beim AGIF - Allianz Thematica stehen strukturelle Veränderungen und „Pure Plays“ im Fokus – Anleger können profitieren und das Depot bereichern.Themenfonds können ganz unterschiedliche Ausrichtungen haben. Es gibt beispielsweise Länder- oder Regionen-Fonds und welche, die in spezifische Sektoren investieren. Naturgemäß sind deren Anlageuniversen mehr oder weniger stark eingeschränkt. Es gibt aber auch Themenfonds, die ganzheitlich auf langfristige Trends und strukturelle Veränderungen setzen. Ein bestimmtes Thema kann sich so diversifiziert und effizient abbilden lassen.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Zukunftsmärkte: Grüner Wasserstoff als sauberes Erdöl von morgen
    von FondsDISCOUNT.de am 2. Juli 2020 um 14:50

    Die Bundesregierung treibt die Nutzung von klimafreundlichem Wasserstoff voran. Dabei könnte Afrika ein wichtiger Produktionsstandort sein. Teile des Kontinents sind schon jetzt für Investoren attraktiv – überraschenderweise im Immobiliensektor. Bei klimafreundlichen Energien denkt man in der Regel zunächst an Solaranlagen, Windkraft und Wasserkraftwerke. Doch die Technologien, mit denen alternativ Energie erzeugt werden kann, werden immer vielfältiger und ausgereifter.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Einmal Grünwaschgang bitte: So investieren Stiftungen nachhaltig sicher – und sicher nachhaltig
    von FondsDISCOUNT.de am 2. Juli 2020 um 10:37

    „Stiftungen sind per se Nachhaltigkeitsakteure“, weiß Berenike Wiener von der Evangelischen Bank. Aber nicht überall, wo Nachhaltigkeit draufsteht, ist auch Nachhaltigkeit drin. So können Stiftungen nachhaltig sicher und sicher nachhaltig anlegen.„Mit der gewonnenen Popularität des Nachhaltigkeitsthemas schießen Kapitalmarktangebote wie Pilze aus dem Boden“, hat Frank Ackermann, Geschäftsführer SDG Investments, beobachtet. „Für wirklich nachhaltig orientierte Anleger ist es daher wichtig, das sogenannte Greenwashing zu vermeiden, also Anlageangebote, die auf den ersten Blick zwar nachhaltig erscheinen, bei genauerem Hinsehen dann aber Werte enthalten, die weit davon entfernt sind.“ Die bekannten Schlagwörter von „Sustainable“ über „Impact“ bis „Fair“ oder Abkürzungen wie ESG und SDG werden manchmal aus Marketing- und Vertriebszwecken in die Fondsnamen eingesetzt, ohne diese Versprechen im Sondervermögen zu halten.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Impact Investing: Unterschätzter Markt auf Wachstumskurs
    von FondsDISCOUNT.de am 1. Juli 2020 um 11:24

    Wirkungsorientiertes Investieren ist ein Markt, der vor allem in den letzten fünf Jahren dynamisch gewachsen ist – Anleger können marktübliche Renditen erwarten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bundesinitiative Impact Investing.Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit im Allgemeinen nimmt in Deutschland Jahr für Jahr zu. Nicht zuletzt haben wissenschaftliche Studien, Parteien, Verbände und ökologische Bewegungen wie beispielsweise Fridays for Future einen breiten gesellschaftlichen Diskurs entstehen lassen und diesen Prozess forciert. Nachhaltigkeit spielt auch im Bereich Finanzen eine immer größere Rolle. Anleger, die nachhaltig investieren wollen, finden mittlerweile ein großes Spektrum an Nachhaltigkeitsfonds. Diese Investmentfonds agieren mit der Verankerung spezifischer ESG-Kriterien und oftmals mit Ausschlüssen bestimmter Branchen und Unternehmen. Doch vielen Anlegern genügt dies nicht – sie wollen eine messbare Wirkung sehen.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Triodos Global Equities Impact Fund: Nachhaltigkeit und Transparenz: Japanische Unternehmen haben die Nase vorn
    von FondsDISCOUNT.de am 1. Juli 2020 um 7:51

    Der Aktienfonds Triodos Global Equities Impact wendet sich an Investoren, die sehr hohe Nachhaltigkeitskriterien erfüllt sehen wollen – und darüber dezidierte Informationen erwarten.Der Triodos Global Equities Impact Fund (ohne Ausgabeaufschlag hier kaufen: ISIN LU0278272413) zählt zu den reinen Aktienfonds, der mit einem fokussierten Portfolio aus globalen Aktien und umfangreichen Nachhaltigkeitsrichtlinien gleichermaßen wettbewerbsfähige Renditen als auch sozialen und umweltrelevanten Impact erzielen soll. Aktuell übergewichtet das Management für dieses Ziel Investitionen in Japan, während Allokationen in den USA heruntergefahren worden sind.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Wachstumskurs: Lloyd Fonds AG: Markenpositionierung abgeschlossen
    von FondsDISCOUNT.de am 29. Juni 2020 um 16:58

    Der Hamburger Asset Manager hat im Rahmen der deklarierten Strategie 2023/25 die Positionierung abgeschlossen. Der Flaggschiff-Aktienfonds Lloyd Fonds - European Hidden Champions erhält Top-Rating.AuM im ersten Halbjahr auf 1,1 Milliarden Euro gestiegenDas Unternehmen teilt mit, mit der neuen Strategie 2023/25 den Wachstumskurs weiter fortsetzen zu wollen. Die technische Grundlage dafür bilde die Integration der cloud-basierten Digital Asset Plattform 4.0. Zudem sollen die Megatrends Digitalisierung, Nutzerzentrierung und Nachhaltigkeit Teil der Strategie sein. Das AuM sei im ersten Halbjahr auf ein Rekordhoch von 1,1 Milliarden Euro gestiegen (Steigerung um fünf Prozent gegenüber AuM am 31.12.2019). Die Lloyd Fonds AG erwarte für das zweite Halbjahr einen weiteren Anstieg auf 1,4 Milliarden Euro. Ein Meilenstein sei der Abschluss der Markenpositionierung der drei Segmente LLOYD FONDS, LLOYD VERMÖGEN sowie LAIC: „Im Segment LLOYD FONDS erfolgt eine Positionierung als Spezialanbieter benchmarkfreier Aktien-, Renten- und Mischfonds mit einem klaren Fokus auf aktiven Alpha Strategien. Die durch erfahrene Fondsmanager mit nachgewiesenem Track-Rekord gesteuerten Fonds berücksichtigen im Investmentprozess einen integrierten Nachhaltigkeitsansatz“, so die Gesellschaft in der Mitteilung. Im zweiten Segment LLOYD VERMÖGEN erfolge eine „ganzheitliche 360° Umsetzung“ der Ziele von vermögenden Kunden durch persönliche Vermögensverwaltung. Zudem startete das Unternehmen im April 2020 die digitale Vermögensverwaltung LAIC.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Zwei Hand voll Handwerk: Wir vergleichen den BKC Treuhand Portfolio und den Frankfurter Stiftungsfonds
    von FondsDISCOUNT.de am 29. Juni 2020 um 7:47

    Performance, Kosten, Konzept: Stiftungsfonds-Experte Tobias Karow macht den Vergleich. Welcher der beiden - nicht nur bei Stiftungen beliebten - Fonds macht das Rennen? Wenn man sich unsicher ist, was etwas ist, dann gibt es da so Sprüche wie „Sieht aus wie Tee, schmeckt wie Kaffee und ist trotzdem Kakao“. Oder auf dem Anzug steht zwar Boss drauf, trotzdem schaut man(n) darin aus wie Hugo. Steht auf einem Fonds jedoch Stiftungsfonds drauf, dann sollte Stiftungsfonds drin sein. Wir haben zwei Fonds miteinander verglichen, einen Stiftungsfonds und einen stiftungsgeeigneten Fonds, und sagen wir mal so, bis zur Startlinie unseres Testparcours strotzen beide noch vor Kraft.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Fokus Wohnen Deutschland: Neuer Cash-Call mit 50 Millionen Euro gestartet
    von FondsDISCOUNT.de am 26. Juni 2020 um 17:35

    Der Immobilienspezialist Industria Wohnen hat bekanntgegeben, 97 Millionen Euro für den offenen Immobilienfonds eingesammelt und die Zuflüsse bereits investiert zu haben.Für den beliebten offenen Immobilienfonds Fokus Wohnen Deutschland (ISIN: DE000A12BSB8) startet ein neuer Cash-Call. Das meldet der Frankfurter Immobilieninvestor Industria Wohnen. Hintergrund sind zwei geplante Ankäufe: „Es handelt sich um Neubauvorhaben in Metropolregionen mit hohen energetischen Standards“, so die Gesellschaft. Beide Projekte sind demnach auf bezahlbares Wohnen ausgerichtet. Dazu wolle man Fondsanteile in Höhe von 50 Millionen Euro an Anleger ausgeben.Den vollständigen Artikel lesen ...

  • Sachwert-Ticker: Verbesserte Ratings für hep und TSO
    von FondsDISCOUNT.de am 26. Juni 2020 um 9:32

    Die aktuellen Beteiligungen von hep und TSO wurden von der Dextro-Group im Rating aufgewertet und das Gezeitenkraftwerk von reconcept erhielt eine Nominierung als besonders innovatives Produkt.hep: Platzierung schreitet voran, ein Solarpark in Japan geht ans NetzBereits 87 Prozent des Investitionsvolumens sind bereits eingesammelt: Wer sich für das HEP - Solar Portfolio 1 interessiert, sollte seine Investitionsentscheidung zügig treffen. Die hep-Gruppe vermeldet zudem, dass der Solarpark „Kamigori“ in diesen Tagen ans Netz geht – es ist der zweite Netzanschluss im Portfolio. Die Diversifizierung durch sechs Projekte in Japan und den USA war auch ausschlaggebend für das Analysehaus Dextro, die Risikoeinstufung für den AIF von der Risikoklasse 4 auf 3 zu verbessern. Die Mindestanlage beträgt 20.000 Euro, geplant wurde mit einer Laufzeit von rund 21 Jahren.Den vollständigen Artikel lesen ...