Bitcoin – das digitale Gold

Haben auch Sie bereits einiges über den Bitcoin gehört, wissen jedoch noch nicht so genau, wie und wo Sie diesen einordnen sollen? Sie fragen sich vielleicht, ob es sich überhaupt lohnt, sich näher mit dieser Thematik zu beschäftigen und dieser „neumodischen digitalen Erscheinung“ etwas Ihrer Zeit zu widmen? Die Digitalwährung Bitcoin durchlebt momentan eine turbulente […]

WEITERLESEN

Exklusiv-Interview mit Fondsmanager Dr. Jens Ehrhardt

Dr. Jens Ehrhardt: „Niemand in dieser Branche ist länger dabei als ich“ Fondsmanager Dr. Jens Ehrhardt hat den zweitgrößten deutschen bankenunabhängigen Vermögensverwalter gegründet: Die DJE Kapital AG in Pullach bei München. Er zählt den erfahrensten Fondsmanagern Deutschlands. -Anzeige- +++ Machen Sie Ihr Depot krisenfest!  Aktuelles Musterdepot +379,36% Smart Investor – Das Magazin für den kritischen […]

WEITERLESEN
Erfolgreich mit Aktien anlegen

Erfolgreich mit Aktien anlegen

Sie haben vor, langfristig Vermögen aufzubauen und dabei höchstmögliche Gewinne zu erzielen – dabei haben Sie jedoch das Gefühl, dass dies bei den angebotenen Anlagemöglichkeiten der Banken aufgrund der niedrig gehaltenen Zinsen nicht so leicht ist? Nun, Anlagemöglichkeiten wie z.B. Tages- und Festgeld sind durchaus sichere Anlageformen und Sie werfen natürlich auch Rendite ab. Jedoch […]

WEITERLESEN

Immobilieninvestment: Kann man vom Immobilienboom profitieren?

  Viele Anleger, die auf Immobiliensuche sind, sind am Verzweifeln, wenn Sie die Preisentwicklungen der letzten Jahre verfolgen. Aufgrund der ansteigenden Immobilienpreise zögern sie sehr lang, bevor sie handeln und ihre Pläne in die Realität umsetzen oder sie verwerfen ihre Pläne gänzlich. Falls es Ihnen ähnlich ergehen sollte, sind Sie damit also nicht allein. Nach […]

WEITERLESEN
Mieten, bauen, kaufen

Mieten, bauen oder kaufen?

Viele träumen von der eigenen Immobilie. Die Kosten für die vier Wände, die man sein eigenes „zu Hause“ nennt, nehmen meist den größten Teil des vorhandenen monatlichen Budgets ein. Da kann man schnell auf den verlockenden Gedanken kommen, einen Großteil seines meist harterarbeiteten Gehalts nicht an seinen Vermieter zu überweisen, sondern ihn langfristig in eine […]

WEITERLESEN